Der Verein

Leichte Sprache

Hier kommen Sie zu dieser Internet-Seite in Alltags-Sprache

 

 


 

 

 
Lebenshilfe-Verein:
Die Lebenshilfe ist ein Verein.
Die Abkürzung dafür ist: e.V.

Unsere Lebenshilfe heißt mit ganzem Namen:
Lebenshilfe Region Schwetzingen-Hockenheim e.V.

Lebsnshilfe Verein

 

Den Lebenshilfe-Verein haben Eltern gegründet.
Früher gab es noch keine Angebote für Leute
mit einer geistigen Behinderung.
Die Eltern wollten auch Angebote für ihre Kinder haben.

Zum Beispiel:
•    Einen Kindergarten
•    Oder einen Wohn-Platz.

Netzwerk

 

Zusammen sind die Eltern stärker als alleine.
Deshalb haben sie die Lebenshilfe gegründet.
Die Eltern haben sich zusammen für ihre Kinder stark gemacht.
Jetzt gibt es Kindergärten und Wohn-Angebote für Menschen mit einer Behinderung.
Und viele andere Angebote.
Der Lebenshilfe-Verein ist größer geworden.
Heute arbeiten viele Leute für die Lebenshilfe, auch Fach-Kräfte.

 

Stark sein

Die Lebenshilfe kümmert sich darum:
•    Was brauchen Menschen mit einer Behinderung und ihre Familie.
•    Was wünschen sich Menschen mit einer Behinderung und ihre Familie. 
Dafür bietet die Lebenshilfe verschiedene Angebote und Beratung an.

Person kümmert sich

 

Zum Beispiel:

FeD. Das heißt: Familien-entlastende Dienste.
Hier begleiten Assistenten Leute in ihrer Freizeit.

Oder ein Assistent kommt zu den Leuten nach Hause.

Symbol FeD

 

Oder Beratung zum Persönlichen Geld.

Das heißt auch: Persönliches Budget

Man spricht es so: Persönliches Büdschee.

 

Symbol Persönliches Budget

 

Die Vorsitzende und die Geschäfts-Führerin:
Die Vorsitzende von der Lebenshilfe heißt: Monika Reimelt.
Sie macht das ehren-amtlich.
Das heißt, sie bekommt dafür kein Geld.

Bild von Monika Reimelt

 

Die Geschäfts-Führerin von der Lebenshilfe heißt: Kristina Funk.
Es ist ihr Beruf für die Lebenshilfe zu arbeiten.
Das heißt, sie macht das haupt-amtlich.

 

Bild von Kristina Funk

 

Mitglied werden:
Sie können Mitglied bei der Lebenshilfe werden.
Die Mitgliedschaft kostet Geld.
Dafür müssen Sie einen schriftlichen Antrag ausfüllen.
Den Antrag finden Sie, wenn Sie  hier  klicken.


Sie können uns auch anrufen, wenn Sie Mitglied werden wollen.

Die Telefon-Nummer ist:

ein tragbares Telefon

06202/25587  

 

Hand mit Unterschrift

 

Computer

 

 

Vereins-Regeln:
Ein Verein muss sich an bestimmte Regeln halten.
Auch die Lebenshilfe Region Schwetzingen-Hockenheim e.V.
Die Regeln stehen in einer Regel-Sammlung für Vereine.
Man nennt sie: Satzung.
Sie können die Regeln nachlesen.
Dazu müssen Sie       hier             klicken.

Papier mit Regeln

 

Computer