Lebenshilfe-Tours

Leichte Sprache

Hier kommen Sie zu dieser Internet-Seite in Alltags-Sprache

 

 


 

 

 

In Deutschland und vielen anderen Ländern stecken sich viele Menschen mit dem Corona-Virus an. Das nennt man Pandemie.

Durch die Pandemie gelten besondere Regeln für uns alle.

Auch die Lebenshilfe betrifft das.

Es gibt viele Reisewarnungen.

Darum finden die Reisen und Freizeiten , wie sie im Heft der Offenen Hilfen stehen, nicht statt. 

In kleinen Gruppen darf man wieder verreisen.

Wir haben ein paar Ersatzreisen geplant.

Wer mitreisen darf, hat das Los entschieden.

Reiseteilnehmer haben dazu einen Brief bekommen.

 

 

Unser Reise·büro: Lebenshilfe-Tours:  

 Logo von Lebenshilfe Tours

 

Wir haben verschiedene Reise·angebote für:
•    Erwachsene
•    Jugendliche
•    und Kinder
Bei unseren Reisen können Sie sich erholen. Sie können aber auch etwas erleben.

Wenn Sie auf das Bild rechts klicken, öffnet sich unser  Jahres·programm.

 

 

 

Rufen Sie uns an:
Wenn Sie Fragen zur Reise haben, können Sie sich gerne bei uns melden.
•    Wir helfen Ihnen die richtige Reise zu finden.
•    Wir helfen auch bei Fragen zu den Kosten und wer sie übernehmen kann.
•    Wir helfen bei der Antrag-Stellung für die Kosten·übernahme.

  

Wenn Sie hier klicken, kommen Sie zur Kosten·regelung für unsere Reisen:

Symbol PDFKosten·regelung

 

 

 Symbol für Fragen

 

   

Und wenn ich keine passende Reise finde?
Wenn Sie bei uns nicht die passende Reise finden,
können Sie auf dieser Internet·seite nachsehen:

 Bild Deutschlandkarte

Sie können dazu hier klicken.
Sie kommen dann auf die Internet·seite für Lebenshilfe-Reisen aus ganz Deutschland.